«Nefea» von Paul Gauguin nicht mehr im Basler Kunstmuseum

Das Basler Kunstmuseum verliert eines seiner bekanntesten Werke. Das Bild «Nefea» von Gauguin wurde von der Stiftung Staechelin verkauft. Wohin und zu welchem Preis ist nicht bekannt, wie die «Basler Zeitung» berichtet. Auch die Zukunft der anderen Werke aus der Staechelin-Sammlung ist ungewiss.

Das Basler Kunstmuseum verliert ein wichtiges Werk
Bildlegende: Das Basler Kunstmuseum verliert ein wichtiges Werk Juri Weiss

Ausserdem:

  • Es bleibt dabei: Grosser Rat lehnt Pauschalbesteuerung ab
  • Schweizer Rentner zieht es wegen des starken Frankens zum Wohnen nach Südbaden

Moderation: Benedikt Erni