Viel Not und Elend auf den Fasnachts-Laternen

Das Thema Tod und Sterben im eigentlichen und übertragenen Sinn ist an der Fasnacht 2016 präsenter als in anderen Jahren. Das fängt bereits beim Motto «Mir mache dicht» an und endet beim Thema Flüchtlinge.

Hungerndes Kind
Bildlegende: Hungerndes Kind stellvertretend für viel Not und Elend. SRF

Ausserdem

  • Explosion in Pratteler Chemie-Fabrik fordert drei Verletzte
  • Die Barbarosse Binggis-Gugge schränzt wie die Grossen
  • Die besten Bängg Teil 1

Moderation: Jeannine Borer