Absichtserklärung für den Kantonswechsel von Clavaleyres

Die Berner Kantonsregierung hat eine gemeinsame Absichtserklärung mit dem Kanton Freiburg genehmigt. Sie regelt das Verfahren, damit Clavaleyres freiburgisch werden kann.

Keine Beiz, keine Post, keine Schule: In Clavaleyres leben nur noch 48 Personen.
Bildlegende: Keine Beiz, keine Post, keine Schule: In Clavaleyres leben nur noch 48 Personen. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

KWO zieht wegen Grimsel-Staumauer vors Bundesgericht – die Reaktion des Grimselvereins.

Moderation: Matthias Haymoz