Berner Bauern beantragen viel Geld für die Landschaftspflege

Seit 2014 erhalten Landwirte Geld für die Pflege der Kulturlandschaft. Zu Beginn wehrten sich die Bauern gegen diese neue Direktzahlungsart. Doch jetzt sieht die Situation anders aus: Der Kanton könnte sogar mehr Beiträge auszahlen, als er Geld zur Verfügung hat.

In der Kulturlandschaft: Karin Remund und Hans-Jörg Nydegger.
Bildlegende: In der Kulturlandschaft: Karin Remund und Hans-Jörg Nydegger. Mireille Guggenbühler / SRF

Weiter in der Sendung:

- Bitte lächeln: Kurse für Greyerzer Tourimuspersonal

- Hohe Grauziffer bei häuslicher Gewalt an älteren Menschen.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger