Die Rekord-Poststelle in Bern ist eröffnet

Die Namensgeberin ist am Montag offiziell in die neue Überbauung oberhalb des Berner Hauptbahnhofs eingezogen. Im Postparc ging damit die schweizweit grösste Poststelle in Betrieb. Der Neubau mit rund 40'000 Quadratmetern Fläche prägt das Berner Stadtzentrum – nicht nur wegen der grossen Gebäude.

Die Mieter ziehen in Bern in den Postparc ein.
Bildlegende: Die Mieter ziehen in Bern in den Postparc ein. Elisa Häni / SRF

Weiter in der Sendung:

Flüchtlingskrise: Schlägt die Stunde der Freikirchen? Eine Reportage aus Thun.

SVP Wallis reicht Initiative gegen Kopfbedeckungen ein.

Bernische Standortförderung erreicht «Meilensteine».

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Matthias Haymoz