Frankenstärke bremst Tourismus – Asiaten springen in die Bresche

Die Hotelübernachtungen in der Schweiz sind 2015 um 0,8 Prozent zurückgegangen. Auch die Tourismusregionen in den Kantonen Bern Freiburg und Wallis mussten bluten – mit Ausnahme des Berner Oberlandes.

Deutlich mehr Asiaten bestaunten 2015 Eiger, Mönch und Jungfrau.
Bildlegende: Deutlich mehr Asiaten bestaunten 2015 Eiger, Mönch und Jungfrau. Keystone

Weiter in der Sendung:

Das Walliser Staatspersonal wehrt sich gegen «klammheimliche» Sparmassnahmen. Ein Gespräch.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Jörg André