Herdenschutzhunde als Problem für Tourismus

Walliser Touristiker stehen dem Herdenschutz mit Hunden kritisch gegenüber. Die Tiere würden die Gäste auf Wanderungen verunsichern.

Schüchtern die Gäste ein: Herdenschutzhunde.
Bildlegende: Schüchtern die Gäste ein: Herdenschutzhunde. Keystone

Weiter in der Sendung:

Das Nachtlebenkonzept der Stadt Bern kommt gut an.