Holzbildhauer-Symposium Brienz: Jetzt fliegen die Späne

Zuerst heulen die Motorsägen beim Forsthaus am Brienzersee. Dann folgt die Feinarbeit am Quai und auf dem Cholplatz in Brienz selber. Das 6. Internationale Holzbildhauer-Symposium bringt Künstler aus der ganzen Welt zusammen. Ein Familientreffen der besonderen Art.

Ein Künstler bei der Arbeit mit der Motorsage.
Bildlegende: Jetzt fliegen die Späne: Jeder Künstler bekommt ein Stück Baumstamm, um daraus sein Kunstwerk zu machen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Chef Der Walliser Kriminalpolizei Robert Steiner geht nach 41 Dienstjahren in Pension
  • Kanton Bern passt Regeln für Einbürgerungen an Bundesgesetz an
  • Das Zentrum Paul Klee zeigt in der Sommeraustellung die Entwicklung des Künstlers Paul Klee vom Zeichner zum Maler
  • Die Luft im Wallis wurde in den letzten 35 Jahren merkbar sauberer

Redaktion: Peter Brandenberger