In Bern gehen Millionen von Büchern und Schriften auf Reisen

Die Burgerbibliothek und die Zentralbibliothek der Uni Bern müssen umziehen, weil das historische Bibliotheksgebäude an der Berner Münstergasse umgebaut und saniert wird. Zuvor müssen 2,5 Millionen Bücher und Zehntausende von wertvollen alten Schriften und Fotos verpackt werden.

Die Berner Zentralbibliothek wird renoviert.
Bildlegende: Die Berner Zentralbibliothek wird renoviert. Google

Weiter in der Sendung:

BLS Cargo verliert Grosskunde und muss Stellen abbauen.

Der Kanton Wallis hat ein schwieriges Finanzjahr hinter sich.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Matthias Haymoz