Walter Schwab: «Sturm Lothar hat den Freiburger Wald verjüngt»

Der Vorsteher des Freiburger Amtes für Wald, Wild und Fischerei geht nach 16 Jahren in Pension. Er hat turbulente Zeiten erlebt. Besonders als Sturm Lothar in den Wäldern grosse Schäden anrichtete.

Walter Schwab geht nach 16 Jahren in Pension.
Bildlegende: Walter Schwab geht nach 16 Jahren in Pension. Patrick Mülhauser / SRF

Weiter in der Sendung:

SCB-Chef Marc Lüthi: «Das reicht nicht für die Playoffs.»

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti