Zwei Berner Oberländerinnen nehmen Kurs auf Rio

Seit drei Jahren bereiten sich die Seglerinnen Maja Siegenthaler und Linda Fahrni auf die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vor. Mit der Olympiateilnahme geht ein Traum in Erfüllung. Auch wenn in Rios Wettkampfbucht nicht alles so ist, wie es sein sollte.

Portrait Maja Siegenthaler und Linda Fahrni in der Spiezer Bucht am Thunersee, im Hintergrund der Niesen
Bildlegende: Segeln schon längst nicht mehr nur mit Blick auf den Niesen: Maja Siegenthaler (l.) und Linda Fahrni (r.). Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Berner Young Boys verlängern den Vertrag mit Trainer Adi Hütter bis im Sommer 2018.
  • Unsere Regionaljournal-Sommerserie «24 Stund Schwiiz»: Um 15 Uhr, wenn andere schon an Feierabend denken, hat Chefkoch Stefan Wagner erst einen halben Arbeitstag hinter sich.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Elisa Häni