Kein Entscheid zum Majorz-Wahlsystem

Das Majorz-Wahlsystem im Kanton Graubünden bleibt weiterhin umstritten: Das Bundesgericht hat eine Beschwerde abgelehnt, weil sie zu spät eingereicht wurde. Inhaltlich hat es sich aber nicht zum Wahlsystem geäussert.

Majorzsystem GR
Bildlegende: Verfassungsmässigkeit von Bündner Wahlmodus weiterhin offen. Kanton Graubünden

Weitere Themen:

  • Baubewilligung für umstrittenes Dorfzentrum in Wald AR
  • Asylunterkunft in Walzenhausen wird konkret
  • Wasserqualität am Bodensee: Unterwegs mit dem Kantonalen Labor Thurgau
  • Sommerserie: 06:00 Uhr, «Rushhour» auf dem Zürichsee

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Philipp Gemperle