Bundesgericht: Umfahrung Näfels rollt wieder an

Weniger Verkehr im Dorf, weniger Stau auf den Strassen: Im Kanton Glarus ist seit Jahren eine Umfahrung bei Näfels geplant. Beschwerden blockieren das Projekt. Das Bundesgericht hat bisher abgewartet, weil Finanzierungsfragen ungeklärt waren. Nun behandelt das Gericht die Beschwerden.

Umfahrung Näfels geht voran
Bildlegende: Umfahrung Näfels: Licht am Ende des Tunnels. keystone

Weitere Themen:

  • Die Jäger in Appenzell Innerrhoden müssen mehr Gämse schiessen
  • 80 Prozent der Ausserrhoder Schüler haben eine Anschlusslösung nach der Oberstufe
  • Grossbrand in Thusis war schnell unter Kontrolle

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Philipp Gemperle