Stadt St. Galler GLP bläst zum Angriff

Mit Veit Rausch möchte die GLP der Stadt St. Gallen das Stadtpräsidium erobern. Bis heute war der bisherige Stadtpräsident Thomas Scheitlin von der FDP der einizge Kandidat für dieses Amt. Wie die GLP mitteilt, möchte sie mit Veit Rausch eine Auswahl bieten.

Der Architekt, Bildhauer und Philosoph Veit Rausch möchte Nachfolger von Thomas Scheitlin werden.
Bildlegende: Der Architekt, Bildhauer und Philosoph Veit Rausch möchte Nachfolger von Thomas Scheitlin werden. GLP

Weitere Themen:

  • Die Ortsparteien der St. Galler BDP schonen sich und treten bei den kommunalen Wahlen nicht an. Die BDP Schweiz begrüsst diesen Entscheid.
  • Seit 1963 vermisst, vor zwei Jahren gefunden, jetzt identifiziert: Morteratschgletscher gibt Leichenteile frei.
  • «24 Stunden Schweiz, Geschichten rund um die Uhr»:
    Die Zimmerstunde von Chefkoch Stefan Wagner aus Chur

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Philipp Gemperle