130‘000 Fasnächtler feierten friedlich in Luzern

Die Fasnacht in der Stadt Luzern ist aus polizeilicher Sicht friedlich verlaufen. Intervenieren mussten die Polizisten wegen Trunkenheit und Taschendiebstählen. Befürchtungen, dass sich die Ereignisse der Kölner Silvesternacht an der Luzerner Fasnacht wiederholen könnten, bewahrheiteten sich nicht.

Fasnachtsfiguren in der Stadt Luzern.
Bildlegende: Fasnachtsfiguren in der Stadt Luzern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Neue Asylunterkunft auf Rigi Klösterli
  • Staatsanwaltschaft Luzern bestraft 10 Fussball-Hooligans

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Christian Oechslin