Kritik an der Signalisation zum Gotthard-Basistunnel

Das neue Rangier-Signal sehe einem anderen Signal zum verwechseln ähnlich, kritisiert der Personalverband der Lokomotivführer in 10vor10 des Schweizer Fernsehens. Die SBB sagt, diese Signalisation sei nur eine Übergangslösung.

Kritik an Signalisation zur Neat-Zufahrtsstrecke
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Altdorfer Gemeinderat bewilligt Fackelzug der Jungen SVP Uri - die Freude darüber hält sich aber in Grenzen
  • Trotz Bauboom in Kriens und Horw wollen die Gemeinden die Stassen nicht ausbauen, sondern setzen voll auf den ÖV
  • Durchstich des neuen Leitungstunnels durch den Sonnenberg, welcher Quellwasser aus dem Eigenthal befördert

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Beat Vogt