Salle Modulable: Zahlreiche offene Fragen und viel Kritik

Auch nach dem vorgestellten Projektierungskredit bleibt vieles offen, wenn es um den 200 Millionen Franken Bau der Salle Modulable geht. «Enttäuscht» sind die Grünen der Stadt Luzern. «Das sind zu wenig Informationen», sagt die CVP.

Ein Rasenplatz auf dem Luzerner Inseli.
Bildlegende: Hier, auf dem Luzerner «Inseli», soll das Multifunktionstheater Salle Modulable zu stehen kommen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Junge Alternative und Juso Zug kritisieren die Regierung wegen Wohnraum-Initiative
  • Luzerner Schüler-Organisationen fordern Steuererhöhung auch für Unternehmen

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Peter Portmann