Schwyzer Regierung will Ruag-Schliessung verhindern

Die Schwyzer Regierung will, dass die Ruag auf ihren Entscheid zurückkommt. Sie fordert, dass der Ruag-Standort in Brunnen im gleichen Umfang erhalten bleibt. Der Regierungsrat wendet sich auch an den Bundesrat.

Schwyz wendet sich auch an den Bundesrat.
Bildlegende: Schwyz wendet sich auch an den Bundesrat. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • «Asylsuchende werden mit Entscheid nicht alleine gelassen», sagen die Verantwortlichen
  • Zuger FDP nominiert Ständerat Joachim Eder
  • Bischof Vitus Huonder wehrt sich

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Silvan Fischer