Auf Verena Diener soll Martin Bäumle folgen

Die grünliberale Ständerätin will bei den Wahlen im Herbst nicht mehr antreten. Nationalrat und GLP-Parteipräsident Martin Bäumle soll sie ersetzen. Auch die anderen Parteien möchten diesen Sitz allerdings erben.

eine Frau und ein Mann, lachend
Bildlegende: Auf Verena Diener soll Martin Bäumle folgen. Die abtretende Zürcher Ständerätin mit ihrem Favoriten. Keystone

Weitere Themen:

  • Kunsthaus-Erweiterung: Spatenstich noch diesen Herbst.
  • Bank Julius Bär: 200 Stellen werden gestrichen.
  • Umfahrung Eglisau: Kanton Zürich macht sieben Vorschläge.
  • Schulpflegen obligatorisch: Kantonsrat will das Gesetz nicht ändern.
  • Zürcher Kantonsratswahlen 2015: Für Eigenverantwortung, für den Schutz der Schwachen, für die Familie. Dafür will die CVP einstehen. Die Parteienbilanz des Regionaljournals.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Christoph Brunner