Australien-Anlage am Zoo Zürich: Rekurs ist vom Tisch

Als Ersatz für sein altes Afrikahaus plant der Zoo Zürich eine moderne Australien-Anlage für Kängurus, Emus und Koalabären. Weil ein Anwohner gegen die Pläne rekurriert hat, lagen sie ein Jahr lang auf Eis. Das Baurekursgericht hat nun zugunsten des Zoos entschieden.

Sollen ins neue Australienhaus einziehen: Koalas.
Bildlegende: Sollen ins neue Australienhaus einziehen: Koalas. Keystone

Weitere Themen:

  • Bundesrätin Leuthard will beim Flughafen Zürich das Zepter in die Hand nehmen
  • Tiefe Impfquote beim Pflegepersonal in den Zürcher Spitälern
  • Deutlich mehr freiwillige Schulsportkurse im Kanton Zürich
  • Swiss Football Awards: Drei Auszeichnungen gegen an GC

Moderation: Peter Fritsche