Parkplätze in der Stadt Zürich werden teurer

Das Parkieren in der Zürcher Innenstadt dürfte schon bald teurer werden. Wie der Stadtrat will das auch die Mehrheit einer gemeinderätlichen Spezialkommission. Neu soll ein Parkplatz für eine Stunde drei statt zwei Franken kosten.

Es zeichnet sich eine Lösung um Streit um die Parkplatzgebühren ab
Bildlegende: Es zeichnet sich eine Lösung um Streit um die Parkplatzgebühren ab Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Mathias Seger erhält den Sportpreis der Stadt Zürich: Portrait des ZSC-Urgesteins
  • In Zürich West eröffnet das erste Museum für digitale Kunst
  • Zwei Kandidaten für Präsidium der Zürcher FDP
  • ZKB legt bei Gewinn nochmals zu - das freut Kanton und Gemeinden
  • Abstimmungsvorschau: Senkung der Grundbuchgebühr

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche