Tiefer Euro: Immer mehr Firmen lassen Angestellte länger arbeiten

Das neuste Beispiel ist der Kabelhersteller Huber + Suhner in Pfäffikon ZH. Damit sollen die Folgen des hohen Frankenkurses abgefedert werden.

Wegen der Frankenstärke muss länger gearbeitet werden
Bildlegende: Wegen der Frankenstärke muss länger gearbeitet werden Keystone

Weitere Themen:

  • Ältere Fussgängerin in Zürich bei Verkehrsunfall gestorben
  • Smartvote für Schwule und Lesben: Homosexuellenorganisationen befragen Zürcher Regierungsratskandidaten

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Dorotea Simeon