Fall Rupperswil, CEO-Löhne, Salvisberg vs. Candinas, FPÖ

Beiträge

  • DNA-Spuren am Tatort

    Bei der Ermittlung zum Vierfachmord arbeiteten 40 Fahnder in einer Sonderkommission monatelang rund um die Uhr. Dabei wurden sie unterstützt von über 100 Polizisten. Die Rundschau beleuchtet Hintergründe zu einem der brutalsten Verbrechen in der Schweizer Kriminalgeschichte.

    Mehr zum Thema

  • Gegen die Millionen-Löhne

    Die „Service Public“-Initiative erhält in den ersten Umfragen grosse Zustimmung - gegen die Empfehlung aller Parteien. Die Rundschau zeigt, weshalb das so ist und fragt, weshalb Manager von staatlichen Unternehmen Millionen verdienen müssen.

  • Streitgespräch: Peter Salvisberg und Martin Candinas

    Über die „Service Public“-Initiative diskutieren Initiant Peter Salvisberg und Gegner Martin Candinas, CVP/GR an der Theke bei Sandro Brotz.

  • Rechtsnational und stolz drauf

    Ganz Europa schaut auf Österreich: Mit der FPÖ könnte bald eine rechtsnational ausgerichtete Partei an die Macht kommen. Dass der Rechtsrutsch in Österreich aber nicht nur wegen der Flüchtlingskrise kommt, zeigt die Reportage aus Wien und Graz.

    Mehr zum Thema

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 19.05.16, 01.50h + 11.25h auf SRF 1 --- Donnerstag, 19.05.16, 07.50h - 12.45h auf SRF info --- Freitag, 20.05.2016, 00.30h auf 3sat --- Sonntag, 22.05.16, 09.10 + 11.40h auf SRF info