Nationalbank im Rüstungsgeschäft, Gefährliche Gurus, Trump

Beiträge

  • Franken-Bomben: Nationalbank im Rüstungsgeschäft

    Die SNB will den Franken schwächen und muss Geld im Ausland anlegen. Sie investiert deshalb vermehrt auch in die US-Waffenindustrie – unter anderem in die Firma Raytheon. Geschosse aus dieser Waffenschmiede kommen im vergessenen Bürgerkrieg von Jemen zum Einsatz. Die Rundschau-Recherche zeigt: Raytheon-Bomben haben auch unschuldige Zivilisten getötet.

  • Gefährliche Gurus: Krebstod ohne Behandlung

    Der verurteilte deutsche Arzt Ryke Geerd Hamer behauptet, Krebskranke müssten nur ihre inneren Konflikte überwinden, um gesund zu werden. Der Gründer der „Germanischen Neuen Medizin“ (GNM) rät von Chemotherapie und Schmerzmittel ab. Viele GNM-Patienten sterben unter unerträglichen Schmerzen. Die Rundschau-Recherche unter Schweizer Anhängern der gefährlichen GNM-Theorie. An der Theke befragt Sandro Brotz Nationalrätin Edith Graf-Litscher (SP/TG) über gesetzliche Schranken gegen Scharlatane.

    Mehr zum Thema

  • Theke: Edith Graf-Litscher

    Co-Präsidentin Dachverband Komplementärmedizin

  • Trump im Trudeln: Die Russland-Connection

    Der mögliche Einfluss Russlands auf die amerikanischen Wahlen gefährdet Donald Trumps Präsidentschaft. So schmeisst er gegenwärtig alle aus seiner Administration, die ihm gefährlich werden könnten. Zuletzt FBI-Chef James Comey. Steht Trump kurz vor dem Amtsenthebungsverfahren? Diese Frage stellt der Rundschau-Hintergrund.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 18.05.17, 01.40h + 11.25h auf SRF 1 --- Donnerstag, 18.05.17, 07.50h + 08.50h + 11.55h + 17.15h auf SRF info --- Freitag, 19.05.17, 01.40h auf 3sat, Sonntag, 21.05.17, 09.05h + 11.25h SRF info