Ammann Langenthal, Kunsthochschule, Matrosinnen

Beiträge

  • Bevölkerung steht hinter Amman Gruppe

    Die Ammann Gruppe steht wegen ihrer Steueroptimierungen und einem Abkommen mit der Berner Steuerverwaltung in der Kritik. In Langenthal fordern sowohl der Stadtpräsident, als auch Ammann-Geschäftsführer Hans-ChristianSchneider verbindliche Rechtssicherheit in dieser Sache.

  • Toni-Areal eröffnet

    Nach 5 Jahren Bauzeit nehmen die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und ein Teil der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) im neuen Campus den Betrieb für 5‘000 Personen auf.

  • Drehscheibe Rheinhafen

    Weil es schwierig ist, für die Binnenschifffahrt gutes Personal zu finden, bilden die Schweizerischen Rheinhäfen seit einem Jahr zwei eigene Matrosen aus. Die Besonderheit dabei: Es handelt sich um zwei junge Frauen. «Schweiz aktuell» hat die Beiden in die Matrosenschule begleitet und zeigt, wie sie sich in dieser von Männern dominierten Welt behaupten. Zudem meldet sich Moderatorin Catherine Thommen live vom Hafenfest und spricht mit Bundesrätin Doris Leuthard über die Zukunft der Rheinhäfen.

    Mehr zum Thema