Demnächst im Radio

  • Cédric Dumont (1916-2007) posiert am 1. September 1976 vor dem Radiostudio in Zürich.
    Radio SRF Musikwelle 25.09.2017 09:40

    Cédric Dumont baut ein Orchester

    25.09.2017 09:40

    Cédric Dumont war der Gründer und Dirigent des Unterhaltungsorchesters von Radio Beromünster. Seine Musik war schweizweit bekannt. 1962 erkärte er am Radio den Aufbau eines Orchesters.

  • Ein älterer Mann sitzt an einem Tisch neben einer älteren Frau.
    Radio SRF Musikwelle 26.09.2017 09:40

    Nikolaus Brunner: «Ich konnte und wollte arbeiten»

    26.09.2017 09:40

    In einfachen Verhältnissen aufgewachsen, schuf sich Nikolaus Brunner nach seiner kaufmännischen Lehre durch ein Studium eine gute Lebensgrundlage. Unterstützt wurde der heute 88-Jährige damals von seiner Frau, die als Verkäuferin für den Lebensunterhalt sorgte.

  • Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Dorfplatz in einem Appenzeller Dorf.
    Radio SRF Musikwelle 27.09.2017 09:40

    Appenzell-Ausserrhoden schafft 1997 die Landsgemeinde ab

    27.09.2017 09:40

    Für den Kanton Appenzell-Ausserrhoden ist der 28. September 1997 ein historischer Tag. Die Stimmbevölkerung sagt an der Urne Ja zur Abschaffung der Landsgemeinde. Gründe für das Ende dieser viele Hundert Jahre alte Tradition gab es verschiedene, wie ein Stimmungsbericht von damals zeigt.

  • Eine ältere Frau sitzt nachdenklich an einem Tisch vor einem aufgeschlagenen Buch.
    Radio SRF Musikwelle 28.09.2017 09:40

    «Memo-Treff»: Frühpensioniert

    28.09.2017 09:40

    1997: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist alles andere als rosig. Die Stellen sind knapper und begehrter geworden. Ältere Arbeitnehmende wird man besonders gern los, um sie durch jüngere zu ersetzen. Auch Lilian, Ottos Freundin, hat man im Geschäft nahegelegt, sich vorzeitig pensionieren zu lassen.

  • Gruslige Szene mit einem Skelett vor einer alten Hütte.
    Radio SRF Musikwelle 04.10.2017 09:40

    Willkommen auf der Geisterbahn!

    04.10.2017 09:40

    Ein feuerroter Teufel, ein schneeweisser Geist, der dem Sarg entflieht, ein Skelett mit einem Schweinekopf: Diese grusligen Gestalten haben Gabriel Felder 1992 das Fürchten gelehrt. Für eine Wunschreportage ist Felder mutig durch die Geisterbahn «Thriller» spaziert.

  • Ein Mann und zwei Frauen sitzen an einem gedeckten Tisch und unterhalten sich.
    Radio SRF Musikwelle 05.10.2017 09:40

    «Memo-Treff»: Zuhören

    05.10.2017 09:40

    Otto will von seinem Ausflug auf den Pilatus entscheiden und von den feinen Mistkratzerli, die er dort gegessen hat. Ursula erinnert sich an einen Tag auf der Rigi, Emmy weiss Neuigkeiten von Frau Demarmels und Karl wartet auf sein Bier. Jeder will etwas loswerden, doch keiner hört dem anderen zu.

Ausgestrahlte Sendungen