Fünf Damen vom Käferberg und ihre Lebensgeschichte

Was passiert, wenn fünf Seniorinnen uns im Radiostudio besuchen und uns gleichzeitig ihre Lebensgeschichte erzählen? Dieses Experiment will unsere Redaktorin Jill Keiser wagen. Gesagt – getan. Die Vorfreude auf beiden Seiten ist schon bei der Vorstellungsrunde gross. 

Die fünf Damen treffen im Radiostudio Zürich ein.
Bildlegende: Fünf Damen im Rollstuhl, mit Gehstock oder Rollator und ihre Begleiterinnen. SRF

Die fünf Bewohnerinnen des Alterszentrum Käferberg Zürich sind von 73 bis 99 Jahre alt. Da gibt es einige Parallelen, aber auch ganz unterschiedliche Lebenswege, die aufeinandertreffen. Was Johanna Lötscher, Johanna Gujer, Ida Läng, Verena Zwahlen und Simone Enderle schon einmal gemeinsam haben, ist die Freude daran, uns an ihren Lebensgeschichten teilhaben zu lassen.

Autor/in: daue, Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Jil Keiser