«Memo-Treff»: Tauben füttern

Des einen Freud, des andern Dreck: Die Taube ist nicht immer ein Symbol des Friedens. Sie gibt auch Anlass für Meinungsverschiedenenheiten und Streit. Im «Memo-Treff» setzt sich einzig Otto für das Wohl der Tauben und ihre Erhaltung im städtischen Lebensraum ein.

Eine graue Taube sitzt auf dem Finger einer Hand, in der Futter liegt.
Bildlegende: Wer Tauben füttert nimmt auch den Taubendreck in Kauf. colourbox

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Bea Schenk