Interview mit dem Landauer Trio Sizarr

Mit ihrem Debut-Album «Psycho Boy Happy» (2012), einer eigenwilligen Mischung aus Synthie-Pop, Wave, Post Punk und Afrobeat, begeisterte das süddeutsche Trio Sizarr Kritik und Publikum gleichermassen.

Trio Sizarr
Bildlegende: Trio Sizarr PD

Sizarr spielten beim SXSW in Texas, tourten international mit Bands wie Vampire Weekend, Animal Collective und den Editors. Auch die eigenen Konzerte waren regelmässig ausverkauft. Am 27. Februar erscheint ihre zweite CD «Nurture». Die drei Landauer sind zu Gast im Sounds!.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld