Dominik Muheim: «Plötzlig zmitts drin!» Ein Portrait

Dominik Muheim aus Baselland ist seit einigen Jahren «Plötzlig zmitts drin». Erstmals liess sich die Qualität seiner SlamPoetry-Texte nicht mehr verbergen, als er mehrmals U-20 Slams für sich entschied.

Dominik Muheim
Bildlegende: zvg

2015 gewann er das «Oltner Kabarett-Casting», dem bereits Nachwuchstalente wie Jan Rutishauser, Lisa Catena und Christoph Simon entsprangen. 2016 trat Dominik Muheim in der Oltner «Sprungfeder» u.a. gegen Hazel Brugger an und holte sich auch hier die Trophäe. Muheim ist also «Plötzlig zmitts drin!», in der Kleinkunstszene, in den Schlagzeilen und auf den Bühnen. Trotzdem geht auch der Alltag weiter, den Dominik Muheim meisterhaft beobachten und beschreiben kann. Unser Portrait geht dem Phänomen Muheim auf den Grund.

www.ringdingbings.ch
www.scarvesbutnoshoes.ch

Redaktion: Lukas Holliger