«Es klingeln die Volksvertreter...»

Kann es sein, dass der Staubsaugervertreter der schwierigere Beruf als der Volksvertreter ist? Ersterer ist nämlich ausgestorben.

Finger auf Türklingel
Bildlegende: colourbox

Zu unmenschlich hoch waren die Anforderungen, einen Staubsauger heute im Zeitalter von Internet und Satire noch erfolgreich zu vertreten.

Nicht so das Volk. Das «vertretet» sich fast schon ganz von allein und stirbt nie aus. Höchste Zeit, dass auch hier die Satire genauer hinschaut und den Schwierigkeitsgrad erhöht. Das Wahl-Spasspartout 2015. Gerade rechtzeitig vor dem Urnengang!

Texte von Sibylle und Michael Birkenmeier, Achim Parterre, Michael van Orsouw, Christoph Simon, David Reich, Josef Zindl, Martin Flückiger, Simon Chen, Steffen Rottler und Tobias Fischer

Mit den Stimmen von Rahel Hubacher, Philipp Langenegger, Peter Hottinger und Simon Grossenbacher

Lieder von «Weniger Egli» und «Heinz de Specht»

Redaktion: Lukas Holliger