Das Kriseln der BRIC-Staaten

Brasilien, Russland, Indien und China, das sind die so genannten BRIC-Staaten. Jahrelang floss viel internationales Kapital in diese aufstrebenden Schwellenländer. Verglichen mit den Industrieländern lockten in den BRIC-Ländern hohe Renditen und grossartige Wachstumsmöglichkeiten.

Beiträge

Autor/in: Matthias Heim