Die Botschaft der Tibeter in die Schweiz bringen

Der Exiltibeter Lothen Namling kämpft in der Schweiz gegen das Regime Chinas in Tibet. Der Filmemacher Dodo Hunziker hat den Musiker bei seinen Aktionen begleitet und einen Mann kennen gelernt, der selbst oft Zweifel hat am Sinn seines Protestes.

Der Musiker Lothen Namling sitzt auf einem schwarzen Sarg, Symbol für Lage in Tibet.
Bildlegende: Der Musiker Lothen Namling setzt sich in der Schweiz für Tibet ein. ZVG

Autor/in: Urs Gilgen