Frankreich: Gut Betuchte sollen massiv zur Kasse gebeten werden

Die französische Regierung hat die Ostertage offensichtlich benutzt, um ihre Sparpläne zu konkretisieren. Sie hat am Dienstag ihre Absichten präzisiert und dabei betont, dass die geplante Reichtumssteuer von 75 Prozent für Gut-Verdienende auch für Fussballclubs gelte.

Verdient Millionen: PSG-Star Zlatan Ibrahimovic
Bildlegende: Verdient Millionen: PSG-Star Zlatan Ibrahimovic keystone

Warum die Regierung trotz gegensätzlicher Appelle die Fussballer nicht verschonen will, sagt der Journalist Rudolf Balmer und erklärt in welchen Bereichen die französische Regierung den Rotstift ansetzen will.

Autor/in: Daniel Eisner