Russland droht Ukraine mit Lieferstopp für Erdgas

Die Ukraine habe für bestelltes Gas noch nicht bezahlt, sagt das staatlich kontrollierte Unternehmen Gazprom und warnt gleichzeitig auch Europa: ein Lieferstopp sei möglich.

Mann in Arbeitsanzug steht zwischen blau-gelben Rohren
Bildlegende: Arbeiter auf ukrainischer Erdgasförderanlage Keystone

Der Politologe Gerhard Mangott forscht an der Universität Innsbruck über die Energieversorgung in Europa. Er erklärt im Gespräch, wie abhängig die EU von russischem Gas heute noch ist.

Autor/in: Marc Allemann, Redaktion: Hans Ineichen