Schweiz soll Mali bei der Befriedung helfen

Aussenminister Didier Burkhalter hat die Idee lanciert, dass Experten aus der Schweiz Mali auf dem Weg in den Frieden helfen.

Keystone
Bildlegende: Keystone Keystone

Konkret sollen Experten des Völker- und Menschenrechts die malische Armee schulen.

Für Elisabeth Baumgartner vom Friedensforschungsinstitut Swisspeace ist das begrüssenswert. Dennoch gäbe es diverse Faktoren zu bedenken.

Autor/in: Elmar Plozza, Redaktion: Nicoletta Cimmino