Wahlen in Zypern: «Wiedervereinigung ist noch immer Thema»

Der griechische Teil Zyperns hat ein neues Parlament gewählt und die konservative Partei (DISY) zur Siegerin gemacht. Allerdings fiel der Sieg weniger deutlich aus bei den letzten Wahlen. Auch die Stimmbeteiligung ging deutlich zurück. Eine Analyse mit Journalistin Christiane Sternberg in Nikosia.

Ein Wahllokal in Zypern, mehrere Menschen werfen ihre Wahlzettel ein.
Bildlegende: Ein Wahllokal in der Hauptstadt Nikosia Keystone

Autor/in: Tina Herren, Redaktion: Philippe Chappuis