Demnächst im TV

  • Art of America - Die Suche nach dem Paradies 1/2
    SRF 1 12.7.2015, 11:55

    Art of America - Die Suche nach dem Paradies 1/2

    Auf seiner Reise durch die amerikanische Geschichte und Kunst folgt der BBC-Journalist Andrew Graham-Dixon den Spuren der Kultur der Ureinwohner Amerikas ebenso wie jenen der Eroberer aus Europa. Seine Reise in die amerikanische (Kunst-)Geschichte beginnt in Virginia.

  • Porträt Andrew Graham-Dixon
    SRF 1 19.7.2015, 11:55

    Art of America - Der Traum von der Moderne 2/2

    Im zweiten Teil der BBC-Doku «Art of America» taucht Kunstkritiker Andrew Graham-Dixon in die Geschichte der Moderne in den USA ein. Seine Reise beginnt am Fuss der Freiheitsstatue, die ein Geschenk Frankreichs war. Dann folgt er Malern wie George Bellows, Edward Hopper und Jackson Pollock.

  • Asmahan - Rauschende Nächte in Wien
    SRF 1 26.7.2015, 11:55

    Asmahan - Rauschende Nächte in Wien

    Asmahan war eine syrische Drusenprinzessin, als Sängerin ein früher Superstar Ägyptens und eine Femme fatale der arabischen Welt der 1940er-Jahre. Der Film erzählt ihre Geschichte - und mit ihr von ungezwungener Emanzipation arabischer Frauen, vom Untergang und vom Neuanfang Ägyptens.

  • Z Kiew redt me Mundaart
    SRF 1 1.8.2015, 11:50

    Z Kiew redt me Mundaart

    Albert Bächtold (1891 - 1981) war ein grosser Mundartpionier, eine schillernde Persönlichkeit und Zeitzeuge grosser gesellschaftlicher Veränderungen. Adolf Muschg nannte ihn «den Faulkner der Schweiz». Die Dokufiktion erzählt die bewegte Geschichte des Lehrers, Geschäftsmanns und Schriftstellers....

  • Arno Camenisch - Schreiben auf der Kante
    SRF 1 2.8.2015, 11:55

    Arno Camenisch - Schreiben auf der Kante

    Gerne wäre Arno Camenisch Fussballer geworden. Das Talent dazu hatte er. Heute dribbelt er mit Worten. Der schreibende Popstar aus den Bergen ist ein Aushängeschild der Schweizer Literaturszene. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. Ein Filmporträt.

  • Valie Export vor «Kubus EXPORT» in Wien.
    SRF 1 9.8.2015, 11:55

    Valie Export - Ikone und Rebellin

    Mit aufsehenerregenden Aktionen wie dem «Tapp- und Tastkino» sorgte sie in ihrer Heimat Österreich früh für Skandale. Doch schon bald galt sie - vor allem international - als Kunstpionierin. Ein Filmporträt der heute 75jährigen Künstlerin. Mit Marina Abramovic, Carolee Schneeman und andern.

  • Femen-Aktivistin Oxana Shachko.
    SRF 1 16.8.2015, 11:55

    Femen - Mit Leib und Seele

    Stark, intelligent, kämpferisch - das ist Oxana Shachko. Als Jugendliche malte sie Heiligenbilder und wollte ins Kloster eintreten. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der feministischen Bewegung aus der Ukraine, die durch provokante Aktionen international bekannt geworden ist.

  • Die türkische Schauspielerin Meltem Miraloglu als Kinderbraut «Hyatt» in der TV-Serie «Life Goes On».
    SRF 1 23.8.2015, 11:55

    Kismet - TV-Emanzipation auf türkisch

    Türkische Seifenopern erobern die Herzen von Millionen Zuschauern in Ägypten und im Iran, von Nordafrika bis Abu Dhabi. Sie beeinflussen die Beziehungen zwischen Mann und Frau. Die Filmemacherin Nina Maria Paschalidou beleuchtet, wie die türkischen Soaps das Leben vor allem von Frauen verändern.

Ausgestrahlte Sendungen

  • Video ««Saving Mes Aynak» – Buddha-Kloster versus Kupferabbau» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 6 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 154 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    «Saving Mes Aynak» – Buddha-Kloster versus Kupferabbau

    Sonntag, 5. Juli 2015, 11:55 Uhr

    Was wiegt schwerer: die Rettung einer antiken Klostersiedlung oder die Möglichkeit, ein reiches Kupfervorkommen abzubauen? Der Film erzählt aus der Perspektive des afghanischen Archäologen Qadir Temori den Konflikt um die jahrtausendealte buddhistische Siedlung Mes Aynak im heutigen Afghanistan.

  • Video «Tanzträume - Jugendliche tanzen «Kontakthof» von Pina Bausch» abspielen

    Tanzträume - Jugendliche tanzen «Kontakthof» von Pina Bausch

    Sonntag, 28. Juni 2015, 23:10 Uhr

    Fast ein Jahr lang hatten sie geprobt: Vierzig Schülerinnen und Schüler, die vorher noch nie getanzt hatten. Der bewegende Kinofilm befasst sich mit der Lebenswelt der Jugendlichen und ihrer Begegnung mit dem Tanz, zeigt aber auch die letzten Aufnahmen von Pina Bausch kurz vor ihrem Tod 2009.

  • Video «Pina Dolce - In der Nacht fliegt die Seele weiter» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 13 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 322 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    Pina Dolce - In der Nacht fliegt die Seele weiter

    Sonntag, 28. Juni 2015, 11:55 Uhr

    Die blinde Basler Künstlerin Pina Dolce malt, dreht Videos, fotografiert. Blindsein bedeutet für sie nicht, nichts zu sehen. Ihre Bilder berühren und überraschen. Peter Jaeggi zeichnet in seinem Dokumentarfilm das Porträt einer starken Frau, Künstlerin und Mutter, die sich jeden Tag neu behauptet.

  • Video «Pop Art am Ganges - Kunstszene Kalkutta» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 14 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 346 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    Pop Art am Ganges - Kunstszene Kalkutta

    Sonntag, 21. Juni 2015, 23:00 Uhr

    Zeitgenössische indische Kunst ist im Aufschwung und macht auch an der Art Basel von sich reden. Am Beispiel von Kalkutta, der 14-Millionen-Metropole am Ganges, ist diese faszinierende, hierzulande weitgehend unbekannte Kunst-Welt zu entdecken.

  • Video «Ai Weiwei – Evidence» abspielen

    Ai Weiwei – Evidence

    Sonntag, 21. Juni 2015, 11:55 Uhr

    Der Künstler Ai Weiwei gilt als Star unter den chinesischen Künstlern – im Westen. In China steht er nach wie vor unter ständiger Bewachung. Doch auch hierzulande weiss man wenig über Ai Weiweis künstlerisches Schaffen und seine Herkunft. Die Dokumentation bietet einen umfassenden Einblick.

  • Video «Die Künstlerin Lilly Keller – Cultiver son jardin» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 8 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 202 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    Die Künstlerin Lilly Keller – Cultiver son jardin

    Sonntag, 14. Juni 2015, 11:55 Uhr

    Die heute 86-jährige Berner Künstlerin Lilly Keller ist seit 60 Jahren mit ungebrochener Schaffenskraft am Werk. Seit den wilden Berner Kunstjahren der 1950er und 1960er Jahre, die sie mit ihrer Freundin Meret Oppenheim erlebte, schafft Lilly Keller Bücher, Collagen, Objekte und Installationen.

  • Video «How much does your building weigh, Mr. Foster?» abspielen

    How much does your building weigh, Mr. Foster?

    Sonntag, 7. Juni 2015, 23:07 Uhr

    Sir Norman Fosters Bauten bestechen durch Logik und Schönheit: der Viaduc de Millau, der Hearst Tower in New York City, seine mit 25 000 Schindeln bedeckte Chesa Futura in Sankt Moritz. Porträt zum 80. Geburtstag des Stararchitekten.

  • Video «William Kentridge – Anything Is Possible» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 1 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 34 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    William Kentridge – Anything Is Possible

    Sonntag, 7. Juni 2015, 11:55 Uhr

    Der in Südafrika geborene William Kentridge lässt sich bei der Arbeit von Einfall zu Einfall treiben. Dabei sind seine Ideen klar durchdacht. Ein filmischer Ausflug ins Universum des bedeutenden Künstlers, der nun erstmals in einer Einzelausstellung in der Schweiz zu sehen ist.

  • Video «Art War – Ägyptens Künstler und die Revolution (Kinoversion)» abspielen

    Art War – Ägyptens Künstler und die Revolution

    Sonntag, 31. Mai 2015, 11:55 Uhr

    Was bedeutet es heute für junge Künstler in Ägypten, Muslim oder Muslimin zu sein? Der vielfach ausgezeichnete Film «Art War» begleitet ägyptische Kunstschaffende in der Zeit nach dem arabischen Frühling bis zum Sturz des Präsidenten Mursi und gibt vertieft Einblick in das Land im Aufbruch.

  • Video «The Punk Syndrome – Kovasikajuttu» abspielen

    The Punk Syndrome – Kovasikajuttu

    Sonntag, 24. Mai 2015, 11:55 Uhr

    Der Film über Finnlands Punk-Rock-Band Kovasikajuttu handelt von der Seele des Punks und vom Alltag von vier Musikern, die alle eine geistige Behinderung haben und gegen den Mainstream antreten. Der Film wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

  • Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden