Heute vor 76 Jahren: Gift aus der Schweizer Militärküche

Heute vor 76 Jahren - während des Zweiten Weltkriegs - geschah einer der folgenschwersten Militärunfälle in der Schweiz. Über 70 Wehrmänner der Armee waren davon betroffen - und auch mehrere Zivilisten. Sie alle erlitten Vergiftungen, weil sie Käseschnitten aus der Feldküche gegessen hatten.

Gift aus der Militärküche: Zahlreiche Opfer im Jahr 1940.
Bildlegende: Gift aus der Militärküche: Zahlreiche Opfer im Jahr 1940. keystone

Autor/in: Yvonne Lambrigger