«King Küng» - Abfahrtsweltmeister Patrick Küng

  • Freitag, 13. Februar 2015, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 13. Februar 2015, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 13. Februar 2015, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Erstmals seit Bruno Kernen 1997 hat die Schweiz wieder einen Abfahrts-Weltmeister: Der 31-jährige Glarner Patrick Küng holte an der Ski Alpin WM in Vail/Beaver Creek Gold. Er ist Gast von Susanne Brunner, dort, wo er erstmals auf Skis stand.

Patrick Küng mit seiner WM-Goldmedaille.
Bildlegende: Patrick Küng mit seiner WM-Goldmedaille. Keystone

Das Vail Valley im amerikanischen Bundesstaat Colorado meint es gut mit Patrick Küng. In der Saison 2013/14 gewann er dort den Super-G, am vergangenen Samstag gewann er die Abfahrt. An einer Weltmeisterschaft hat das 18 Jahre lang kein Schweizer Skifahrer mehr geschafft. Und zwanzig Jahre nach dem Rücktritt von Vreni Schneider hat der Kanton Glarus wieder einen Skistar. Der Weg zu diesem Sieg war alles andere als ein Spaziergang.