Demnächst im TV

  • Video «Tatort vom 25.05.2015» abspielen
    SRF 1 Montag, 20:05

    Roomservice

    Die Kommissare Odenthal und Kopper untersuchen den Tod des Hotelzimmermädchens Jasmin Akthar. Als sich herausstellt, dass EU-Kommissar Sattler kurz vor ihrem Tod Sex mit Jasmin in seiner Suite hatte, droht ein Skandal seinen Ruf zu ruinieren. Wurde Sattler Opfer einer Intrige, wie Lena vermutet?

  • Erkläre Chimäre
    SRF 1 31.5.2015, 20:05

    Erkläre Chimäre

    Der Mord am 25-jährigen Luiz Benaso zieht weite Kreise, als Professor Boerne erfährt, dass sein Erbonkel, der gerade bei ihm zu Besuch ist, eine Affäre mit dem jungen Toten hatte. Kommissar Thiel und dessen Kollegin Krusenstern, die gerade zur Kommissarin befördert wurde, ermitteln.

Ausgestrahlte Sendungen

  • Video «Kälter als der Tod» abspielen
    Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 3 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 77 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

    Kälter als der Tod

    Sonntag, 17. Mai 2015, 20:05 Uhr

    Nach dem Weggang von Joachim Król ermittelt im Frankfurter «Tatort»-Team in Frankfurt - neben Wolfram Koch als Hauptkommissar Paul Brix und Margarita Broich als Hauptkommissarin Anna Janneke - auch ein Schweizer: Roeland Wiesnekker spielt den Kommissariatsleiter Henning Riefenstahl.

  • Video «Tatort vom 03.05.2015» abspielen

    Schwerelos

    Sonntag, 3. Mai 2015, 20:05 Uhr

    Ein junger Familienvater liegt schwer verletzt auf der Intensivstation. Die Dortmunder Kommissare ermitteln im familiären Umfeld und im Fallschirmspringer-Club, wo er Mitglied war. SRF 1 zeigt «Tatort - Schwerelos» als Fernsehfilmpremiere.

  • Video «Niedere Instinkte» abspielen

    Niedere Instinkte

    Sonntag, 26. April 2015, 20:05 Uhr

    Mit dem MDR-Tatort «Niedere Instinkte» verabschieden sich Simone Thomalla und Martin Wuttke als Leipziger Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andres Keppler von der «Tatort»-Bühne. In ihrem letzten Fall geht es um ein kleines Mädchen, das spurlos verschwunden ist.

  • Video «Dicker als Wasser» abspielen

    Dicker als Wasser

    Sonntag, 19. April 2015, 20:05 Uhr

    In «Tatort - Dicker als Wasser» ermitteln die Hauptkommissare Ballauf und Schenk in einem Mordfall an einem jungen Kneipenbesitzer. Der Täter scheint aus dem näheren Umfeld des Opfers zu kommen, seine Freundin und deren Exfreund geraten ins Visier der Ermittler.

  • Video «Der Himmel ist ein Platz auf Erden» abspielen

    Der Himmel ist ein Platz auf Erden

    Sonntag, 12. April 2015, 20:05 Uhr

    Christian Ranstedt, verheiratet und Vater von zwei Kindern und Uniprofessor wurde beim Liebesspiel in seinem Auto durch zwei Kopfschüsse getötet. Hochspannung im ersten Tatort aus Nürnberg. Das Team hat sein Hauptquartier in Nürnberg, Fälle werden jedoch in der ganzen Region Franken gelöst.

  • Video «Frohe Ostern, Falke» abspielen

    Frohe Ostern, Falke

    Montag, 6. April 2015, 20:05 Uhr

    Der «Tatort» zum Osterfest kommt aus Hamburg: Das Ermittlerduo Thorsten Falke und Katharina Lorenz bekommt es mit einer Politaktivistengruppe zu tun, die eine Charity-Gala überfällt. SRF 1 zeigt «Tatort - Frohe Ostern, Falke» als Fernsehfilmpremiere.

  • Video «Tatort - Borowski und die Kinder von Gaarden» abspielen

    Tatort - Borowski und die Kinder von Gaarden

    Sonntag, 29. März 2015, 20:05 Uhr

    Die Kieler «Tatort»-Kommissare Borowski und Brandt ermitteln in einem verwahrlosten Viertel, wo ein 60-jähriger Alkoholiker, der wegen Pädophilie vorbestraft war, tot aufgefunden wird. Offenbar war eine Gruppe Kinder bei dem einsamen Mann ein- und ausgegangen.

  • Video «Das Muli» abspielen

    Das Muli

    Sonntag, 22. März 2015, 20:05 Uhr

    Mit dem Fall «Das Muli» geht in Berlin ein neues «Tatort»-Team an den Start: Mark Waschke als Kommissar Karow und Meret Becker als Kommissarin Rubin beginnen ihre Ermittlungen in einem blutigen Mordfall im Drogenmilieu.

  • Video «Die Wiederkehr» abspielen

    Die Wiederkehr

    Sonntag, 15. März 2015, 20:05 Uhr

    Die Bremer «Tatort»-Kommissare scheinen indirekt am Tod eines Mannes schuld zu sein: Sie bezichtigen ihn des Mordes an seiner Tochter und treiben ihn damit in den Selbstmord. Als zehn Jahre später die verschwundene Tochter wieder auftaucht, ist ihnen sofort klar, dass an der Sache etwas faul ist.

  • Video «Grenzfall» abspielen

    Grenzfall

    Sonntag, 8. März 2015, 20:05 Uhr

    Die Wiener «Tatort»-Kommissare Eisner und Fellner ermitteln in einem Fall, der lange zurückliegt: Während des Prager Frühlings 1968 war ein Mann an der Grenze zwischen Österreich und der Tschechoslowakei verschwunden. Nun will sein Sohn die Wahrheit über das Verschwinden seines Vaters herausfinden.

  • Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden