Zu Gast in «Potzmusig»: Mirena Küng

Mit Mirena Küng bestimmt eine hochbegabte Appenzeller Musikerin und Skifahrerin das musikalische Programm von «Potzmusig».

Video ««Potzmusig» hinter den Kulissen: Mirena Küng» abspielen

«Potzmusig» hinter den Kulissen: Mirena Küng

1:30 min, vom 7.12.2013

Mirena Küng trat schon mit fünf Jahren mit ihren älteren Schwestern und ihrem Bruder auf. Neben der Geige hat sie als Siebenjährige auch das Hackbrettspiel erlernt. Sie war immer schon eine Sportskanone und hat es bis ins B-Kader der Schweizer Skimannschaft geschafft. Wegen einer Schultervletzung muss sie pausieren, auf der Piste und mit der Geige auf die Bühne.

Für die Potzmusig-Sendung hat sie ihre Geschwister eingeladen mit heimatlichen Klängen aus dem Appenzeller Land.

Mirena Küng auf den Skiern im Einsatz

Video «Frauen-Abfahrt in Garmisch: Fahrt von Mirena Küng («sportlive»)» abspielen

Frauen-Abfahrt in Garmisch: Fahrt von Mirena Küng («sportlive»)

1:14 min, vom 2.3.2013

Sendung zu diesem Artikel