Heidi und Peter

Der Klassiker auf DVD!

Medium: DVD
Dauer: 85 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Untertitel: Untertitel Deutsch, Untertitel für Hörbehinderte
Produktion: 1954
Heidi und Peter

Heidi und ihr Grossvater verlassen ihre Alphütte, um den Winter über im Dorfe zu wohnen. Geisshirt Peter hat grosse Mühe, sich mit der Schule anzufreunden, doch sein Lehrer, Heidi und der schlaue Alpöhi bringen ihn schliesslich mit vereinten Kräften vom Schwänzen ab. In einem Brief teilen die Sesemanns aus Frankfurt mit, Clara habe einen Rückfall erlitten und sei wieder an den Rollstuhl gefesselt. Ausserdem kündigen sie auf den Sommer ihren Besuch an. Aus Eifersucht auf die Freundschaft der beiden Mädchen aber wirft Peter heimlich Claras Rollstuhl einen Abgrund hinunter. Statt ihn zu verhauen, gratuliert ihm der Alpöhi: die Bergluft habe die kleine Deutsche fast geheilt, sie werde sich nun wohl oder übel wieder auf die eigenen Füsse stellen müssen. Als ein katastrophales Unwetter über dem Tal niedergeht, überwindet Clara ihren Egoismus angesichts des Unglücks anderer und hilft mit, die Trümmer der Überschwemmung zu beseitigen.

Regie: Franz Schnyder. Darsteller: Heinrich Gretler, Elsbeth Sigmund, Thomas Klameth

Specials:
Historische Hintergründe über die Entstehung des Films - Produktionsbudet - Fotos vom Dreh - Foto-Beitrag über den Studio-Aufbau der Ueberschwemmungsszene - DOK-Film "Magic Heidi" - Audiokommentar (aufgenommen im Mai 2005) von Elsbeth Sigmund (Heidi), Thomas Klameth (Peter) und Isa Günther (Clara) - der vollständige Spyri-Roman "Heidi kann gebrauchen, was es gelernt hat" als PDF-Datei

Film aus dem Jahr 1954, farbig