Taxichauffeur Bänz

Medium: DVD
Dauer: 90 Min.
Original: Schweizerdeutsch/Deutsch
Sprachen: Italienisch
Untertitel: Untertitel Deutsch, Untertitel für Hörbehinderte
Produktion: 1957
Bildformat: 4:3
  • CHF 25.90
  • Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 3 Werktagen.
  • Bestellen
Taxichauffeur Bänz

Oscar Bänz (Schaggi Streuli) ist ein grundsolider, gutbürgerlicher Taxichauffeur und Witwer. Seine ganze Liebe gilt Tochter Irma (Elisabeth Müller). Um für sie sorgen zu können, hat er nicht wieder geheiratet. Irma, eine stille, kluge junge Frau, studiert Medizin. Zur Finanzierung dieser Ausbildung vermietet Bänz ein Zimmer an Toni Schellenberg (Maximilian Schell), einen jungen Burschen vom Land mit viel versprechender Zukunft als Fussballer. Die Grossstadt aber, das leicht verdiente Geld und oberflächliche Freunde lassen Toni Training und Abendkurse vernachlässigen, und schliesslich stellt ihn sein Arbeitgeber vor die Tür. Irma, die sich in den feschen Sportler verliebt hat, bittet den Vater um Hilfe. Der kann Toni schliesslich eine Anstellung als Taxifahrer verschaffen. Als aber Irma ein Studentenfest besucht und sich zudem auf ein Rendezvous mit dem Oberarzt Dr. Zbinden (Fred Tanner) einlässt, fühlt sich Toni zurückgesetzt. Eine verschwundene Halskette bringt ihn gar in den Verdacht, ein Dieb zu sein. Geplagt von Stress und Unsicherheit, verliert er seine Stelle und gerät vollends in die Krise. Für Bänz wie für Toni beginnt eine schwierige Zeit des Umdenkens. Und Irma spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Regie: Werner Düggelin
Darsteller: Schaggi Streuli, Elisabeth Müller, Maximilian Schell, Ruedi Walter, Emil Hegetschwiler u.a.

Bonus:
- Credits und Technische Angaben
- Anmerkungen zum Film
- Fotos vom Dreh
- Standfotos
- Fotos von der Premiere
- Biographie Elisabeth Müller
- Biographie Maximilian Schell