Simpson und 48 Spieler starten «Mission Olympia»

Für den ersten offiziellen Termin der Schweizer Nationalmannschaft hat Headcoach Sean Simpson 48 Spieler aufgeboten. Beim Kick-off-Meeting der Nati waren auch die NHL-Spieler dabei.

Trainer Sean Simpson wählte den ersten offiziellen Termin der Nationalmannschaft bewusst zu einem frühen Zeitpunkt. Der Coach wollte die NHL-Spieler beim ersten Treffen dabei haben. Schliesslich dürften die Akteure aus Nordamerika an den Olympischen Spielen mit dabei sein.

So versammelte Simpson sechs Torhüter, 17 Verteidiger und 25 Stürmer in der Eishalle in Wetzikon, wo das offizielle Team-Foto für die neue Saison geschossen wurde. Im Anschluss informierte Simpson seine Spieler über die wichtigsten Nati-Termine für die Spielzeit 13/14.

Turniere in November und Dezember

Das Schweizer Team startet traditionell mit dem Deutschland Cup im November in die Saison. Kurz vor Weihnachten gastiert das Simpson-Team an der Arosa Challenge erstmals seit dem Gewinn der WM-Silbermedaille in der Schweiz. Die möglichen Gegner der Nati sind Weissrussland, die Slowakei und Norwegen.

Im neuen Jahr stehen dann mit den Olympischen Spielen in Sotschi vom 7. bis zum 23. Februar 2014 sowie den Weltmeisterschaften in Weissrussland im Mai die Highlights der Saison auf dem Programm.

6 Kommentare

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

    • , Bern

      Sonntag, 04.08.2013, 23:08

      Leider ist anzunehmen, dass die Optik primär auf den HCD gerichtet wird. Was soll's, die Musik wird sowieso nicht in Davos gespielt... Hopp SCB!

    • , Bern

      Donnerstag, 01.08.2013, 18:55

      Noch mehr Hockey??? Denke SRF sollte besser einmal andere Sportarten als nur Hockey und Fussball zeigen...

      • , Nicht Zug

        Freitag, 02.08.2013, 01:31

        Recht haben Sie! Hockey kommt viel zu oft! Schon während der Quali jedes Wochenende Spiele zu zeigen ist die Höhe! *Hust*

      • , Zürich

        Freitag, 02.08.2013, 09:32

        Ja genau mehr Hockey und nicht immer nur Fussball zeigen!

      • , SG

        Samstag, 03.08.2013, 09:33

        andreas ich geb dir rech aber die anderen meinten es umgekehrt!

    • , Zug

      Mittwoch, 31.07.2013, 22:09

      Darauf freue ich mich schon jetzt sie wieder spielen zusehen. Bitte SRF dann mehr Eishockey zeigen.