Der Bundesrat als Ensemble: Simonetta Sommaruga meint, eine gute Bundesratssitzung sei wie ein gutes Konzert. Schweizerische Bundeskanzlei

Das Bild zeige den Bundesrat als Ensemble, so die Mitteilung. Bundespräsidentin Sommaruga meint zur Wahl dieses Sujets, «eine gute Bundesratssitzung ist wie ein gutes Konzert. Jeder gibt sein Bestes.» Sie spielt damit offensichtlich auf ihren früheren Beruf als Konzertpianistin an. Im Hintergrund des Bildes sind thementreu auch zwei Instrumentenkoffer zu sehen.

Link zu Musikstücken

In der Mitteilung heisst es weiter, dass mit dem Bild besonders der Wert der Kultur betont werde, welche das Leben bereichere, zum Nachdenken anrege, Debatten auslöse und Veränderungen einleiten könne.

Das Bundesratsfoto kann auf der Webseite des Bundes bestellt werden, es wurde in einer Auflage von 60’000 Exemplaren gedruckt. Auf der Rückseite befindet sich ein QR-Code, der zu Musikstücken führt, die Simonetta Sommaruga ausgewählt hat.

Das Bild ist übrigens eine Montage. Wie in anderen Jahren lichteten die Fotografinnen die Bundesrätinnen und Bundesräte einzeln ab und stellten sie im Nachhinein vor denselben Hintergrund. Dieser zeigt das Konzerttheater Bern.