Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Homo oeconomicus

Als Homo oeconomicus wird in den Wirtschaftswissenschaften ein Mensch bezeichnet, der nichts als seinen eigenen Vorteil im Auge hat. Das ist wenig schmeichelhaft, und trifft längst nicht immer zu. Doch trotz aller berechtigten Kritik lässt sich der Homo oeconomicus nicht einfach so wegdiskutieren.

Jetzt hören
Download