Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Fluggesellschaft glaubt nicht an eine schnelle Erholung
Keystone-SDA
abspielen. Laufzeit 23:46 Minuten.
Inhalt

«Der Rotstift bei der Swiss war unumgänglich»

Die Fluggesellschaft Swiss verliert täglich Millionen an Franken. Die Swiss will deshalb rund 650 Vollzeitstellen streichen und ihre Flugzeugflotte um 15 Prozent reduzieren. Das teilte die Fluggesellschaft gestern mit. Doch reicht das, um das Überleben der Fluggesellschaft langfristig zu sichern?

Download

Die weiteren Themen:

  • 9 Monate nach der Expolsion am Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut fragen wir unsere Nahostkorrespondentin, wie die Menschen mit den Nachwirkungen umgehen. 

  • Eigentlich treibt Finnland die Energiewende voran. Doch nun hat die finnische Regierung entschieden, Torfverbrennungen für die Energiegewinnung zu fördern, obwohl das sehr schädlich für die Umwelt und das Klima ist.

  • Kichererbsen anbauen im Bündnert Rheintal? Das geht, ist aber gar nicht so einfach.