Zum Inhalt springen

Header

Audio
In mehreren Städten in den Niederlanden hat es zuletzt Corona-Krawalle gegeben.
Keystone
abspielen. Laufzeit 25:49 Minuten.
Inhalt

«Die Menschen haben genug von den Corona-Massnahmen»

In den letzten Tagen ist es in den Niederlanden in mehreren Städten bei Corona-Demonstrationen zu Ausschreitungen gekommen. Randalierer legten Brände, zerstörten Bushaltestellen und zündeten schwere Feuerwerkskörper. Darüber berichtet Elsbeth Gugger in Amsterdam.

Download

Die weiteren Themen:

  • Die Energiestrategie 2050 sei gescheitert, verkündete die SVP gestern. Vor knapp 4 Jahren hatte die Schweiz darüber abgestimmt. Um die Versorgung mit Strom sicherzustellen, müsse die Schweiz vor allem auf Wasser- und Atomkraft setzen, schreibt die Partei in einem Positionspapier.
  • Pakistan bekommt jetzt doch wieder Geld vom Internationalen Währungsfonds. Das neuste Rettungspaket von 5.5 Milliarden Franken war ursprünglich schon 2019 vereinbart worden. Es wurde aber vom IWF auf Eis gelegt, weil Pakistan aus Sicht des Währungsfonds zu wenig unternommen hat, um die vereinbarten Bedingungen zu erfüllen.
  • Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic: Über lange Zeit haben sie das Männer-Tennis dominiert. Doch in den letzten Monaten haben jüngere Spieler den Ton angegeben, zum Beispiel der Russe Daniil Medwedew oder der Deutsche Alexander Zverev, der am Wochenende die ATP-Finals gewonnen hat.

Mehr von «4x4 Podcast»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen