Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wer im Kühlschrank die Übersicht hat, vermeidet Food Waste.
ello / unsplash
abspielen. Laufzeit 05:50 Minuten.
Inhalt

Den Kühlschrank-Inhalt richtig managen

Ganze 330 kg Lebensmittel werfen Herr und Frau Schweizer jedes Jahr weg. Ein Teil davon fliegt auch direkt vom Kühlschrank in den Abfallkübel.

Download
Reste der Malzeiten vom Vor- oder Vorvortag. Oder war's gar der Vor-Vor-Vortag? Der angebrauchte Becher Joghurt, von dem man nicht so genau weiss, ob man ihn zwei Tage nach Ablauf des Verbrauchsdatums noch konsumieren darf. Oder der Salat, der, weil zu kalt gelagert, nicht mehr taufrisch aussieht.
Ja, wer Food Waste vermeiden will muss den Inhalt seines Kühlschranks richtig gut managen. Heisst: Der Kühlschrank muss richtig eingeräumt sein, die Temperatur muss stimmen und man braucht jederzeit glasklare Übersicht über die Reste, die dort lagern. Hat man diese nicht, fliegt schnell mal was in den Abfall, was eigentlich noch hätte konsumiert werden dürfen.
Der Beitrag ist die Wiederholung einer Sendung vom 24.2.2021.